Thomas Mann

"Das putzt ganz ungemein."

Lesung "Julia Mann" in Lübeck

Die Autorin Dagmar von Gersdorff liest am Dienstag, 30. April 2019, im Buddenbrookhaus aus ihrem Buch "Julia Mann: Die Mutter von Heinrich und Thomas Mann - Eine Biographie".

Im Ankündigungstext heißt es: Ihr Leben hatte begonnen wie ein Roman. Geboren im brasilianischen Urwald, wurde Julia da Silva-Bruhns (1851-1923) im Alter von 7 Jahren von ihrem Vater nach Lübeck gebracht und wuchs dort bei ihren Großeltern auf. Mit achtzehn heiratete sie den Konsul Johann Thomas Heinrich Mann in Lübeck. Dagmar von Gersdorff liest aus dieser ersten Biografie über Julia Mann und berichtet von ihren Recherchen.

Eine Veranstaltung des Fördervereins Buddenbrookhaus e.V.

Ort und Zeit: Buddenbrookhaus, 30.4.2019, 19.30 Uhr

Mehr Informationen

 
Seitenanfang