Thomas Mann

"Das putzt ganz ungemein."

Dritte Thomas Mann Lecture an der ETH Zürich jetzt online

Am Mittwoch, 27. November 2019, hatte die ETH Zürich zur dritten Thomas Mann Lecture mit Prof. Dr. Rüdiger Görner, Queen Mary University of London, zum Thema "Sich ins Bild rücken und es beim Wort nehmen. Thomas Mann und die visuellen Medien" eingeladen.

Der Vortrag ist jetzt über das Videoportal der ETH Zürich zum Nachsehen und -hören verfügbar.

Die Thomas Mann Lectures der ETH Zürich
Jährlich wird eine international renommierte Persönlichkeit der Literaturwissenschaft an die ETH Zürich eingeladen. Die Vortragsreihe der Thomas Mann Lectures zielt auf grundlegende und aktuelle Fragestellungen, die vom Werk Thomas Manns ausgehen, und richtet sich sowohl an die interessierte Öffentlichkeit als auch an ein wissenschaftliches Publikum.

Seitenanfang