Thomas Mann

"Das putzt ganz ungemein."

Friedhelm Marx als Fellow in Pacific Palisades

Nach der pandemiebedingten Verschiebung ist Prof. Dr. Friedhelm Marx, Vize-Präsident der Deutschen Thomas Mann-Gesellschaft nun bis September als Thomas Mann Fellow im Thomas Mann House in Pacific Palisades.
In der Zeit wird er untersuchen, wie sich die Europa-Visionen von Exil-Schriftstellern der Zwischenkriegszeit angesichts der politischen Wirklichkeit der USA verändert haben. Dabei möchte er den Fragen nachgehen, welche Europa-Debatten im kalifornischen Exil stattfanden und welche Rolle dabei die Beobachtungen der amerikanischen Politik spielte. Darüber hinaus möchte Marx das aktuelle Europa-Bild der USA im Kontext der aktuellen weltpolitischen Ereignisse und der innereuropäischen Krisen zu vermessen.

Mehr Informationen

Seitenanfang