"Das putzt ganz ungemein."

Jubiläumsjahr 2024: Thomas Manns "Der Zauberberg" & Goethes "Werther"

In einem Artikel in der Neuen Zürcher Zeitung "Die Sehnsucht nach dem Tod: Goehtes Werther und Thomas Manns Zauberberg sind die berühmtesten Romane der deutschen Literatur" stellt der Germanist Dieter Borchmeyer die beiden Roman der großen Autoren im Jubiläumsjahr 2024 gegenüber. Dort heißt es: "Während Werther dem Tod verfallen ist, spricht aus Hans Castorp ganz entschieden eine Lebensbejahung. Die beiden grossen Romane stehen Rücken an Rücken." Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Seitenanfang