Thomas Mann 1926

"Ich bin sehr scharf im Kopf heute."

Aktuelles

Digitale Tagung "Das Exil als geistige Lebensform"

Am heutigen Freitag, 24. September 2021, sind vier Vorträge geplant.
Um 16.30 Uhr spricht Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Detering (Göttingen) über ",Der Erwählte' als Roman der Westbindung" und geht darin der Frage nach diskreten wie grundsätzlichen Zeitbezügen nach (mehr Informationen).
Prof. Dr. Elisabeth Galvan (Neapel/Italien) weist in ihrem Vortrag "Legenden vom Exil. ,Das Gesetz' und ,Der Erwählte'" auf die Verbindung der beiden Texte durch ihren Freud-Bezug und die religionspsychologische Perspektive hin (mehr Informationen).

Nach eine Pause geht es weiter um 19 Uhr. Barbara Eschenburg (Lübeck) fragt nach "Schuld und Verantwortung des Erzählers und der Nebenfiguren in Thomas Manns ,Doktor Faustus'". Der Vortrag schließt an Reflexionen über die deutsche Schuld im Nachkriegsdeutschland an (mehr Informationen).
Prof. Dr. Hans Rudolf Vaget (Northampton, Massachusetts/USA) spricht über "Die ,Indische Legende' Thomas Manns in neuem Licht". Sie liefert den interessantesten Beleg für einen größeren Trend des späten Thomas Mann: seiner Hinneigung zur französischen Kultur (mehr Informationen).
An alle Vorträge schließen sich Diskussionsrunden mit dem Publikum an.

Zum Ausklang (ca. 20.30 Uhr) laden wir zur "Digitalen Kaffeepause" ein.



Thomas Mann in Pacific Palisades, 1941 (C) ETH-Bibliothek Zürich, TMA_3025

Die Herbsttagung findet über die Plattform Zoom statt. Den Zoom-Link für die Tagung erhalten Sie nach der Anmeldung. Das komplette Tagungsprogramm mit weiteren Informationen finden Sie auf der Tagungsseite.
Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos. Wenn Ihnen die Tagung gefällt, freut sich die Deutsche Thomas Mann-Gesellschaft über eine "Spende statt Eintritt".

Wie hat Ihnen die digitale Herbsttagung gefallen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen über unseren Fragebogen.

 

Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft

 

Ortsvereine

 

Publikationen
Publikationen

Junges Forum Thomas Mann

Seitenanfang