"Ich bin sehr scharf im Kopf heute."

Aktuelles

Lübecker Thomas Mann-Tage 2022

Video-Aufzeichnungen der Vorträge bei den Lübecker Thomas Mann-Tage 2022 finden Sie aktuell hier auf unserer Website, dauerhaft in unserer Mediathek und in unserem Youtube-Kanal.

Thomas Mann kontrovers – 100 Jahre Republikrede
Der zeitgenössischen Rezeption gilt Thomas Manns Republik-Rede von 1922 als Bekenntnis zur noch jungen deutschen Republik und damit als Zäsur in Thomas Manns politischem Denken, als Zeichen eines demokratischen Sinneswandels. Diese Einschätzung wollen die beiden Vorträge von Dr. Caren Heuer und Dr. Tim Lörke aus heutiger Sicht überprüfen.

Dr. Caren Heuer (Lübeck): „Es lebe die deutsche Republik“? Thomas Mann und die Zeitenwende der Weimarer Demokratie

Dr. Tim Lörke (Berlin): „Royalisten anderer Art“. Zu den Kontinuitäten in Thomas Manns Denken über die Demokratie



Prof. Dr. Norbert Lammert:  „Kulturstaat und Bürgergesellschaft“ (Öffentlicher Abendvortrag)
Prof. Dr. Norbert Lammert ist Bundestagspräsident a.D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung


 

Prof.  Dr. Frido Mann (München): „Von deutscher Republik 1922/2022“
Der Vortrag wird am 18. Oktober 2022 freigeschaltet.

 

Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft
Die Gesellschaft

Publikationen
Publikationen
Publikationen

Ortsvereine

Seitenanfang